FANDOM


Recht: Benutzer:Maurice94

In der Windfabrik

Im unterirdischen Bergwerk trafen die Digiritter auf Shapmon, welches sie nur in die Fucht schlagen konnten. Kevin erhielt seine Spirits. Aus Angst noch einmal auf Shapmon zu treffen, nehmen die Digiritter einen kürzeren Weg nach draußen und landen wieder in der Zone des Windes. Dort begegnen sie Kokuwamon, die in einem Dorf, welches in einem Wald liegt. Sie kommen an die Windfabrik. Sie machen eine Führung durch´s Gebäude. Sie werden von einem Minomon geführt. Sie bemerken, dass die hier arbeitenden Kokuwamon von Churumon zur Arbeit gezwungen werden. Diese Churumon unterstehen einem Flybeemon. Zusammen mit den Kokuwamon wollen sie gegen die Churumon und Flybeemon kämpfen. Während des Kampfes bekommt Lukas seine beiden P-Spirits, welche hinter einer dicken Metallwand versteckt waren. Die Digiritter können die Churumon besiegen. Am Ende besiegen sie auch Flybeemon und reinigen dessen Daten. Schließlich übernehmen die Kokuwamon die Windfabrik.

                     Vorherige Folge:Nächste Folge

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki